Schienenkreuzfahrt durch Südrussland!

Südrussland entdecken mal anders! Die Russische Eisenbahn hat eine Kreuzfahrt auf Schienen erstellt, und ermöglicht so, in einer Woche zahlreiche touristische Highlights in Südrussland kennen zu lernen – ganz ohne Flug. Am Tag rollt der Zug, hält unterwegs in Städten wie Volgograd, Derbent, Kislovodsk und Grosny für mehrere Stunden an: die Stadt und das Umland kann besichtigt werden, bevor es wieder Losfahren heisst. Die Nacht wird im Zug verbracht.

Wir möchten Sie auf diese einzigartige Zugkreuzfahrt mitzunehmen – an den Zwischenhalten organisieren wir für Sie jeweils eine deutschsprachige Exkursion/Stadtführung; wenn Sie einen längeren Russlandaufenthalt bevorzugen, organisieren wir für Sie einen Aufenthalt z.B. in Moskau oder St. Petersburg davor oder danach.

Nach dem erfolgreichen Start 2021 ist im Jahr 2022 eine Fortsetzung geplant. Daten und Preise wurden von der RZD noch nicht kommuniziert – Astra-Tours informiert Sie, sobald näheres geplant ist (frühestens im Dezember 2021).

Ja, ich interessiere mich für das Angebot “Schienenkreuzfahrt Südrussland”